Logo Pechau.de

Foto von Altpechau

 

Foto von Neupechau
Alt-  und Neupechau

 

Pechau - das schönste Elbauendorf Magdeburgs!

 

zur Website des Kirchspiels Kreuzhorst

 

zur Website von Randau

 

zur Website von Calenberge

 

 

 

Unsere Nachbarn Randau und Calenberge in der Kreuzhorst:
www.randau-calenberge.info www.calenberge.de

Home
Lage/Ort
Geschichte
Ausflugsziele
Vereine und Einrichtungen

1999-2019 - 20 Jahre Pechau.de

 

Pechau.de stellt das Magdeburger Elbauendorf Pechau, seine Geschichte, die Umgebung und Ausflugsziele sowie Unternehmen, Einrichtungen, Vereine und Veranstaltungen vor.

 

Das 948 erstmals urkundlich erwähnte Pechau wurde mehrfach zum schönsten Dorf Magdeburgs gekürt.

 

--> [Symbol: Link öffnet im eigenen Fenster] Karte: Lage von Pechau bei Magdeburg

--> [Symbol: Link öffnet im eigenen Fenster] interaktive Karte von Pechau

Impressum | Kontakt

Veranstaltungsplan 2019 Pechau

  • 14.04. Frühlingswanderung
  • 20.04. Osterfeuer
  • 05.05. Hofkrempel/Flohmarkt
  • 11.05. Teilnahme Tag der offenen Tür in Olvenstedt FFw
  • 12.05. Teilnahme Veranstaltung Elbauentag FFw
  • 25.05. Fahrradtour

  • 08.06. Wanderkino

  • 12.06. Rentnerhoffest
  • 15.06. Fanclubturnier 1. FCM
  • 22.06. Präsentation MLF Familientag FFw
  • 28/29.06. Veranstaltung Feuerwehrverband FFw
  • 06.07. Ringreiten
  • 20.07. Bergfest FFw Pechau
  • 23.08. Vereinsgrillfest KuHV

  • 31.08. Deichfest/Hochwassertag FFw
  • 27.09. Dombläser & Sommerkino

  • 12.10. Fuchsjagd
  • 19.10. Orgeltour
  • 25.10. Skatturnier

  • 08.11. Martinsfest FFw
  • 15.11. Jahresabschlussfeier KuHV

  • 30.11. Adventsbasar

  • 01.12. Teilnahme Weihnachtsmarkt FFw
  • 11.12. Rentnerweihnachtsfeier

Veranstaltungen in der Kreuzhorst

 

Pechau liegt zusammen mit seinen Nachbarortschaften Randau und Calenberge am Rande der Kreuzhorst. Weitere Veranstaltungshinweise für die Kreuzhorstregion finden Sie hier...

 

Veranstaltungshinweise für die Kreuzhorstregion


Aktuelles

 

Die Tafel am Storchennest wurde im März 2019 erneuert. Die alte Tafel wurde durch Vandalismus zerstört.


Informationstafel am Storchennest

(Foto: B. Dommning)


Kalendernotiz

 

Im 30-jährigen Krieg erfolgte am 31.03.1631 die Stürmung der Schanzen in der Kreuzhorst und am 12.04.1631 verlegte Pappenheim sein Hauptquartier nach Pechau.


Zum Ende des II. Weltkriegs tobten am 12./13.04.1945 erbitterte Gefechte der Wehrmacht mit amerikanischen Truppen um Pechau.


In den Befreiungskriegen fand am 15.04.1813 das erste gewonnene Gefecht der Allierten gegen Napoleon auf deutschen Boden statt - das Gefecht bei Möckern. In Pechau stand die kaiserliche Garde Napoleons und sicherte den Klusdamm.

 ^ 
www.pechau.de I webmaster@pechau.de